Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Sokratisches Gespräch Online
Mittwoch, 10. Juli 2024, 18:00 - 21:00
Aufrufe : 1226
Kontakt Thomas Rehehäuser

Wirklich gute Gespräche sind selten geworden

Die meisten Gespräche gleichen einem Boxkampf. Jeder teilt seine Argumente und Positionen aus, steckt die Argumente und Positionen des Gegenübers ohne eine Regung weg und sammelt, während der andere noch spricht, bereits weitere schlagkräftige Argumente. Jedes Luftholen des Kontrahenten wird genutzt, um selbst Dampf abzulassen. Ein Schlagabtausch, der so gar nichts mit einem wirklichen Gespräch zu tun hat.

Am Ende verlässt jeder das Gespräch so, wie er es begonnen hat. Es fand keine gegenseitige Bereicherung, keine Befruchtung statt. Die eigene Meinung über die Unfähigkeit des Anderes wurde bestätigt und man sucht sogleich jemanden auf, der so denkt wie man selbst, Balsam für die Seele und Rückversicherung, dass man selbst der Gute ist.

 

Online möglich!

Seit Anfang 2021 biete ich Sokratische Gespräche auch Online an. Über 200 Menschen haben bereits an einem solchen Gespräch teilgenommen. Das Format ermöglicht es, in kurzer Zeit, bisher fremden Menschen wirklich zu begegnen. Darüber hinaus kann jeder Akteur seinen Horizont erweitern – wenn er möchte.

 

Wie läuft ein Sokratisches Gespräch Online ab?

Jeder Akteur nimmt sich 3 Stunden Zeit. In dieser Zeit besprechen wir eine offene Frage, die im Vorfeld an alle verteilt wird. Es gibt keine Redereihenfolge oder festgelegte Sprechzeiten. Sondern jeder spricht, wenn er einen Impuls dazu spürt. Am Ende stellen die meisten Akteure mit Erstaunen fest, dass die 3 Stunden bereits vorbei sind.

Einzige Bedingung ist, dass jeder über sich und seine Erfahrungen, seine Gedanken spricht. Nicht erlaubt sind Studien, fremde Erfahrungen oder Zitate von anderen Personen. Es gilt, den eigenen Gedanken Raum zu geben. Dadurch eröffnet sich die Chance sich selbst neu zu entdecken und von anderen, in seinem ursprünglichen Sein, inspiriert zu werden.

Noch mehr Informationen zum Sokratischen Gespräch findest Du hier, auf meinem Blog.

 

Wer kann teilnehmen?

Jeder kann teilnehmen. Es gibt keine Voraussetzungen! Vorkenntnisse zur Frage sind nicht erforderlich (sie sind eher hinterlich). Der eigene Kopf reicht vollkommen aus. Und den Mut und die Geduld, wirklich zuhören zu wollen.

 

Mehr Infos und Anmeldung unter: https://www.prinzip-wirksamkeit.de/sogo 

 

Ort Online via Zoom
Die erste Teilnahme ist kostenfrei.