Mitgliederbereich

Einloggen

Username
Password *
an mich erinnern

Rechtsschutz

Mit einer Rechtsschutzversicherung sorgen Sie dafür, dass Sie Ihre rechtlichen Interessen in den von Ihnen versicherten Lebensbereichen wahrnehmen können.


Was ist versichert?
  • Die Rechtsschutzversicherung bietet Ihnen einen bedarfsgerechten Rechtsschutz z.B. im privaten Lebensbereich, im beruflichen und/oder verkehrsrechtlichen Bereich.
  • Der Rechtsschutz erstreckt sich auf Leistungsarten. Diese decken die wichtigsten Rechtsbereiche ab (z.B. Schadenersatz- oder Arbeitsrecht).

Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?
button antrag2
  • Gesetzliche Gebühren Ihres Rechtsanwalts
  • Kosten für Gerichte und Gerichtsvollzieher
  • Entschädigung für Zeugen und Sachverständige, die das Gericht heranzieht
  • Kosten des Prozessgegners, wenn Sie verpflichtet sind, diese zu tragen
  • Im außergerichtlichen Verfahren die übliche Vergütung eines technisch sachkundigen Sachverständigen
  • Kosten für einen Mediator bis zu 3.000.- EUR je Versicherungsfall
  • Kosten eines Schieds- oder Schlichtungsverfahrens bis zur Höhe der Gebühren, die bei Anrufung eines Gerichts erster Instanz entstehen würden

Wann gilt der Versicherungsschutz?
  • Versicherungsschutz erhalten Sie nur für Streitigkeiten, deren erste Ursache nach Ablauf der Wartezeit eingetreten ist.
  • Eine Streitigkeit hat mehrere Ursachen. Versicherungsschutz haben Sie nur, wenn die erste Ursache nach Versicherungsbeginn liegt.
  • Wenn Sie eine Selbstbeteiligung vereinbart haben, ist diese bei jedem Versicherungsfall zu berücksichtigen.

Was sollten Sie beachten, wenn Sie selbständig sind?

Allgemeines Vertragsrecht im beruflichen Kontext ist in dieser Rechtsschutzversicherung nicht versichert.

Ebenfalls werden Streitigkeiten in Zusammenhang mit Urheber-, Patent- oder Markenrechten nicht abgedeckt.
Möchten Sie genau diese Risiken versichern, sprechen Sie uns bitte an, auch hierfür haben wir eine Lösung für Sie.

Schreiben Sie uns gerne eine Mail, oder rufen Sie uns an unter 0221 - 8461960.

 

pdf icon  Bedingungen ARB Premium 2018
pdf icon  Rechtschutz Informationsblatt
pdf icon  Preistableau
pdf icon  Produktinformation

 



Antrag zur Rechtsschutzversicherung

Versicherte Person/Firma
Mitgliedschaft Trainerversorgung e.V.

Versicherungsumfang
Zusatzbaustein Privat-Rechtsschutz

Zusatzbaustein Spezial-Strafrechtsschutz


Zusatzbaustein Berufsvertragsrechtsschutz für Hilfsgeschäfte


SEPA-Lastschriftmandat

Was wird beantragt?

Sie beantragen hier ggf. zwei voneinander unabhängige Verträge.

  1. Mitgliedschaft in der TRAINERversorgung e.V. (nötig um die Versicherung abschließen zu können).
  2. Rechtsschutzversicherung
    Möchten Sie von einem dieser Verträge im Rahmen der gesetzlichen Rücktrittsfrist zurücktreten oder einen dieser Verträge kündigen, müssen Sie dies für jeden Vertrag einzeln vornehmen.

Empfangsbestätigung

Ich bestätige, dass ich rechtzeitig vor der Unterzeichnung dieses Antrages folgende Unterlagen per Download erhalten habe:

Bedingungen ARB Premium 2018.pdf, Rechtsschutz Informationsblatt.pdf, Preistableau.pdf, Produktinformation.pdf

Erklärungen Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen

Sie können den Antrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt, wenn Ihnen der Versicherungsschein, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Versicherungsbedingungen sowie die Vertragsinformationen (Produktinformationsblatt und Kundeninformation) und diese Belehrung zugegangen sind. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an TRAINERversorgung Edit Frater, Hauptstr. 39, 50096 Köln.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs endet Ihr Versicherungsschutz und Sie erhalten eine Erstattung über den Teil Ihres Beitrages, der auf die Zeit nach Zugang des Widerrufs entfällt. Bevor Sie den Antrag unterschreiben, überprüfen Sie bitte alle Angaben auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

SEPA-Lastschriftmandat

Ich ermächtige/Wir ermächtigen die TRAINERversorgung e.V., Hauptstraße 39, 50996 Köln, Gläubiger Identifikationsnummer DE70TV100000473815, die Zahlungen (wiederkehrende und einmalige) von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Die Mandatsreferenznummer ist die Mitgliedsnummer bei der TRAINERversorgung e.V. Zugleich weise ich mein/ weisen wir unser Kreditinstitut an, die von der TRAINERversorgung e.V. auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Es wird vereinbart, dass die Belastung bereits 7 Tage nach Vorankündigung erfolgen kann. Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Kosten bei Nichteinlösung der Lastschrift:
Löst Ihr Kreditinstitut die Lastschrift aus Gründen, die zu Ihren Lasten gehen nicht ein, stellen wir Ihnen die uns in Rechnung gestellte Rücklastschriftgebühr und zusätzlich 2,50 EUR Bearbeitungsgebühren in Rechnung. Diese werden zusätzlich zur zu bezahlenden Summe erhoben.

Beratungs-/Dokumentationsverzichtserklärung

Ich, der/die Antragsteller/in, wünsche Versicherungsschutz in der o.g. Sparte und Umfang. Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich auf die Beratung und Analyse meiner Situation und evtl. anderweitig vorhandenen Versicherungsverträge verzichte. Es kommt zwischen TRAINERversorgung Edit Frater, Hauptstr. 39, 50996 Köln und mir, dem/der Antragsteller/in, kein Versicherungs-Maklervertrag zustande. Mir ist darüber hinaus bekannt, dass keine ausführliche Marktanalyse zum jeweiligen Produkt erfolgt, sondern ausschließlich Produkte über die Gruppenverträge für Mitglieder der TRAINERversorgung e.V. angeboten werden. Ich werde hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich ein Verzicht auf Beratung und Dokumentation nachteilig auf die Möglichkeit auswirken kann, Schadensersatzansprüche geltend zu machen.


captcha

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter der Trainerversorgung!

Neuigkeiten

Neue Broschüre: Urheberrecht

Die akutelle Broschüre zum Thema Urheberrecht von RA Dr. Achim Zimmermann steht ab sofort für TVplus-Mitglieder zum Download zur Verfügung.

Kooperations-Partner

  • 1trainerversorgung-logo.jpg
  • bdvt.gif
  • bdy-logo-web.png
  • bva.jpg
  • bvsp2.jpg
  • cee.jpg
  • dach.jpg
  • Deutsche_Public_Relations_Gesellschaft.jpg
  • dgak.gif
  • dgfs_logo2.jpg
  • dgsf.gif
  • dgsl.jpg
  • dgss.jpg
  • dgta.gif
  • dqv.gif
  • dvct.png
  • dvnlp.jpg
  • dvt.gif
  • easc.jpg
  • eft.jpg
  • eltabb.jpg
  • eltaf.jpg
  • femme-total.jpg
  • freelancer.jpg
  • gabal.jpg
  • gfg.jpg
  • gsa.jpg
  • icf-small.jpg
  • ilpv.jpg
  • lachyoga.gif
  • logo_verband-g-f.png
  • netzwerkganzheitlichkeit.jpg
  • nlpaed.jpg
  • qrc.gif
  • sietar.jpg
  • strategieforum.jpg
  • tobateam.jpg
  • toc.gif
  • trainertreffen.jpg
  • vibd.gif
  • webgrrls.gif

Feedback

schaefer
„Ich vertraue der Trainerversorgung e.V., weil ich jederzeit kompetent beraten werde und mich rundum gut versorgt fühle – in allen Fragen rund um meinen Job.“

Stefanie Schäfer, Trainerin für Kommunikation