VORTRÄGE

Der Trainerberuf fordert eine Menge Energie. Kein Wunder, dass die psychische Erschöpfung, „Burn-Out“, zu rund 40 Prozent die Ursache für Berufsunfähigkeit bei Trainern und Coachs ist.

Eine Reihe weiterer Krankheiten sind ebenfalls verantwortlich für Berufsunfähigkeit bei Trainern, Beratern und Coachs.

Uns insteressiert die finanzielle Situation, wenn arbeiten aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in vollem Umfang möglich ist.

Selbständige genießen nicht die "Lohnfortzahlung im Krankheitsfall". Sie sind ganz auf sich allein gestellt und für die Finanzen verantwortlich.

Informieren Sie sich darüber, welche Absicherungsmöglichkeiten bestehen. Private und gesetzliche Versicherungen bieten Ihnen verschiedene Modelle.

  • Welche Versicherung zahlt wann?
  • Wie sieht es mit den Kosten aus?
  • Welche Möglichkeiten bestehen sich zu versichern, wenn man nicht mehr ganz gensund ist?

Die Absicherung ist sehr wichtig.  Wir wünschen uns aber, dass Sie diese nicht gezwungen sind, in Anspruch zu nehmen. Deswegen motivieren wir Sie gern, vermeidbaren Kranheiten vorzubeugen. Dazu gehört zum Beispiel "Burn Out".

Die Inhalte:

  •     Stress lass nach…! Wo kommt er her – wo geht er hin? (Faktoren erkennen und vermeiden)
  •     Entspannung & Co im Strudel des Alltags – wie vermeide ich früh genug ein Burn Out?
  •     Kann der Stress objektiv gemessen werden? Praktische Vorführung.

 

Zu diesem Thema gibt es verschiedene Vorträge in Köln und als Webinar. 

 

Termine für 2015 sind noch in Planung und werden in Kürze veröffentlicht.

 

Feedback

juergen-hoffmann
"Ich bin Kunde bei der Trainerversorgung weil ich das gute Gefühl der Sicherheit genieße."

Jürgen Hoffmann, Geschäftsführer LIFE´S´COOL GmbH



Neuigkeiten

TrainerBASISrente, 50% Rabatt auf Abschlusskosten

1. Steuerersparnis von rund 30% bezogen auf Ihre Investition

Wer heute in die Altersvorsorge in Form der TrainerBASISrente (Rürup) investiert, kann in diesem Jahr  80% der eingezahlten  Beiträge steuerlich geltend machen.

Je nach persönlichem Einkommen, sind Steuerersparnisse zwischen circa 27 und 37 Prozent möglich. Günstig ist, dass die steuerliche

Weiterlesen...

Kooperations-Partner

  • 1trainerversorgung-logo.jpg
  • bdvt.gif
  • bva.jpg
  • bvsp2.jpg
  • dach.jpg
  • dgak.gif
  • dgsf.gif
  • dgsl.jpg
  • dgss.jpg
  • dgta.gif
  • dqv.gif
  • dvct.png
  • dvnlp.jpg
  • dvt.gif
  • eft.jpg
  • eltaf.jpg
  • femme-total.jpg
  • freelancer.jpg
  • gabal.jpg
  • gfg.jpg
  • gsa.jpg
  • icf.jpg
  • ilpv.jpg
  • lachyoga.gif
  • logo_verband-g-f.png
  • netzwerkganzheitlichkeit.jpg
  • qrc.gif
  • sietar.jpg
  • strategieforum.jpg
  • toc.gif
  • trainertreffen.jpg
  • vibd.gif
  • webgrrls.gif