ABSICHERUNGEN

Lohnfortzahlung im Kranheitsfall, darauf können Selbständige leider nicht zählen.
Deswegen ist Eigeninitiative gefragt, um finanzielle Einbußen im Krankheitsfall zu vermeiden.
Bei Arbeitsunfähigkeit könnten Sie zurückgreifen auf:

  • Krankengeld über die gesetzliche Krankenversicherung
  • Privates Krankentagegeld
  • Einkommenssicherung - das Tagegeld für Selbständige


Sind Sie länger als sechs Monate krank geschrieben, könnte bereits eine Berufsunfähigkeitsrente greifen.

Eine finanzielle Rücklage würde Ihnen helfen, die Zeit zu überbrücken, bis die Versicherungsleistungen zur Auszahlung kommen.

Welche Form der Versicherung für Sie in Frage kommt und wie hoch die Beiträge sind, stellen wir gern für Sie fest. In der Beratung erfahren Sie auch welche Beiträge steuerlich geltend zu machen sind.

Feedback

Hundeschule Alex
"Besten dank für die hilfreichen Tipps bei der Versorgung als Hundetrainerin."

Alex Angrick Hundetrainerin



Neuigkeiten

Urheberrechtsverletzungen

Urheberrechtsverletzungen sind im Trainingsbereich ein wichtiges Thema. Ständig nutzen wir Bilder und Texte auf der Homepage, für Präsentationen...

Über die neue Vermögensschadenhaftpflicht- versicherung zu Mitgliedschaftskonditionen läßt sich dieses Risiko ab sofort einfach und konstengünstig abdecken.

Weiterlesen...

 

Kooperations-Partner

  • 1trainerversorgung-logo.jpg
  • bdvt.gif
  • bva.jpg
  • bvsp2.jpg
  • dach.jpg
  • dgak.gif
  • dgsf.gif
  • dgsl.jpg
  • dgss.jpg
  • dgta.gif
  • dqv.gif
  • dvct.png
  • dvnlp.jpg
  • dvt.gif
  • eft.jpg
  • eltaf.jpg
  • femme-total.jpg
  • freelancer.jpg
  • gabal.jpg
  • gfg.jpg
  • gsa.jpg
  • icf.jpg
  • ilpv.jpg
  • lachyoga.gif
  • logo_verband-g-f.png
  • netzwerkganzheitlichkeit.jpg
  • qrc.gif
  • sietar.jpg
  • strategieforum.jpg
  • toc.gif
  • trainertreffen.jpg
  • vibd.gif
  • webgrrls.gif